Starterkulturen

Unsere Starterkulturen, ohne deklarationspflichtige Allergene, sind zur Herstellung von streichfähigen und schnittfesten Rohwürsten im Naturreifeverfahren oder Schnellreifeverfahren unentbehrlich. Die Umrötung wird verbessert, die Farbhaltung stabilisiert und das Pökelaroma verstärkt. Der pH-Wert wird kontrolliert und der Reifeprozess wird aktiviert.
neu Angebot

Baktoferment 61 CL/AF

Starterkulturen für streichfähige und schnittfeste Rohwürste im Naturreifeverfahren oder Schnellreifeverfahren mit GdL.

Preise erscheinen nach Auswahl der Gebindegröße

ab 1 1,67 €
  0
ab 1 1,67 €
( 83,50 €/kg) + 19,00% MwSt.
neu Angebot

Nuba-Roh-Pök Reifekulturen CL/AF

Reifekulturen zur Herstellung von Rohschinken im kombinierten Nass-Trocken-Vakuumpökelverfahren.

Preise erscheinen nach Auswahl der Gebindegröße

ab 1 5,71 €
  0
ab 50 5,71 €
( 190,33 €/kg) + 19,00% MwSt.
neu Angebot

Baktoferm 4 CL/AF

Edelschimmelkulturen zur Oberflächenbehandlung von luftgetrockneter Rohwurst.

Preise erscheinen nach Auswahl der Gebindegröße

ab 1 9,39 €
  0
ab 50 9,39 €
( 469,50 €/kg) + 19,00% MwSt.

Die häufigsten Fragen zu unseren Produkten

Marinaden/Quicksoft

Ist das eingesetzte Palmfett zertifiziert?

Nubassa ist RSPO-Zertifiziert und setzt dem entsprechend nur SG-Zertifiziertes Palmfett ein.

 

Wieso wird Palmfett eingesetzt?

Auf Grund seiner speziellen funktionalen Eigenschaften (hohe Viskosität bei Raumtemperatur). Um die gleichen funktionalen Eigenschaften zu erhalten, müssten sonst gehärtete Fett eingesetzt werden.

 

Welche Vorteile bringt die Verwendung von Quicksoft-Marinaden?

Überragende Geschmacks- und Farbvielfalt. Quicksofte von Nubassa sind transparent und der Kunde kann die Fleischqualität des marinierten Fleisches erkennen. Quicksofte haften am Fleisch und dadurch geht keine Würzkraft verloren. Gering Dosierung und dadurch hohe Wirtschaftlichkeit.

Transport und Lagerung der Originalgebinde unserer Quicksofte brauchen keine Kühlung (reduziert Energiekosten).